Schriftgröße:

Das war der 2. Rote Nasen Lauf in Wulkaprodersdorf

Veröffentlicht am 18 September 2018 in Allgemein

Dabeisein, Spaß haben und einen karitativen Zweck unterstützen – das war das Moto vom Rote Nasen Lauf 2018 am Autofreien Tag in Wulkaprodersdorf!
Zur großen Freude wurden wir am Sonntag vormittag von einer Menge an Laufbegeisterten überrascht.

127 Teilnehmer haben 835 km für die Rote Nasen Clowndoctors erlaufen.

Die Spitzenleistungen erzielten ein Herr und eine Dame mit jeweils 24 gelaufenen Kilometern.

Besondere Leistungen bzw. Verkleidungen wurden mit zusätzlichen Kilometern belohnt.

Auszeichnungen zur Laufnase können gerne am Gemeindeamt geholt werden.

An Startgeldern sowie Spenden wurden insgesamt € 908,– eingenommen.

Eine Familie aus Wulkaprodersdorf spendete davon € 100,–

Die Marktgemeinde Wulkaprodersdorf wird diesen Betrag aufrunden auf € 1.000,–

Die Summe geht komplett an die Rote Nasen Clowndoctors.

Vielen Dank an alle die dabei waren. Besonderer Dank geht an die Organisatoren und Helfer die für einen erfolgreichen Ablauf sorgten. Z. B. hat die Feuerwehr für die Absperrungen der Stecke und damit für die Sicherheit der Läufer gesorgt.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen dann auf 200 Teilnehmern.