Schriftgröße:

Öffentlicher Behördenaufruf: SARS-CoV-2-Fälle bei Veranstaltungen am Sportplatz Wulkaprodersdorf

Veröffentlicht am 22 Oktober 2021 in Allgemein

ℹ️ Personen, die am 15. Oktober 2021 das Meisterschaftsspiel Wulkaprodersdorf gegen Großhöflein sowie tags darauf, am 16. Oktober 2021, eine weitere Veranstaltung ( „VIP-Essen“) am Sportplatz Wulkaprodersdorf besucht haben, sollen das PCR-Testangebot der Apotheken nutzen
Mehrere Personen, die am Freitag, dem 15. Oktober, das Meisterschaftsspiel Wulkaprodersdorf gegen Großhöflein sowie tags darauf eine weitere Veranstaltung („VIP-Essen“) am Sportplatz Wulkaprodersdorf besucht haben, wurden positiv auf das Coronavirus getestet.
➡️ Daher ergeht durch die Gesundheitsbehörde vorsorglich folgender öffentlicher Aufruf: Personen, die am 15. und/oder 16. Oktober 2021 eine bzw. beide Veranstaltungen am Sportplatz Wulkaprodersdorf besucht haben, werden ersucht, sich in einer burgenländischen Apotheke einem PCR-Test zu unterziehen und ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Dies gilt auch für Personen, die bereits vollständig geimpft sind. Der Aufruf richtet sich sowohl an BesucherInnen des Kantinenbereiches als auch an jene, die sich nur im Freien aufgehalten haben.
Wenn Symptome auftreten:
Bei Auftreten von Symptomen, wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Schnupfen, Entzündungen der oberen Atemwege, Fieber, trockenem Husten oder plötzlichem Verlust des Geschmacks-bzw. Geruchssinnes, wenden Sie sich umgehend an die kostenlose Gesundheitshotline 1450.
Die infizierte Person sowie alle bekannten Kontaktpersonen wurden bereits behördlich abgesondert und alle erforderlichen Maßnahmen gesetzt.
Weiterführende Informationen zum Thema Coronavirus: www.burgenland.at/coronavirus